Anfang der Webseite Direkt zum Inhalt springen
Start Hauptinhalt der Webseite
Jung & Knobloch Scheurebe feinherb – Gutswein
Vergrößern-10 %
Rheinhessen
Es gibt noch keine Bewertungen

Jung & Knobloch Scheurebe feinherb – Gutswein


Die lange Scheutradition in unserem Weingut geht zurück bis auf die frühe Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Züchter Georg Scheu ab 1917 in Alzey. Dieser Erfahrungsschatz und unsere sehr

kalkhaltigen Weinbergsböden rund um Albig bieten ideale Bedingungen für die Scheurebe. In Duft und Geschmack typische Scheuaromen von schwarzer Johannisbeere kombiniert mit gelbem Pfirsich. Die

Restsüße unterstreicht die reifen Fruchtaromen. Das leichte Zitrusaroma gibt den Pfiff an Frische dazu.
Mehr Informationen
vollständige Beschreibung
Statt 9,40 €
8,46 €
pro Flasche / 1L: 11,28€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
nicht auf Lager 1 - 3 TageArt.-Nr.: 55365 Informationen zur Lebensmittel-Kennzeichnung finden Sie hier
Der Artikel ist leider vergriffen

Steckbrief


  • WeinartFlaschenwein
  • VerkehrbezeichungStillwein
  • LandDeutschland
  • AnbaugebietRheinhessen
  • Geschmackfeinherb
  • Weinstil
    • spritzig
  • Jahrgang2022
  • Farbeweiß
  • PrädikateDeutscher Qualitätswein
  • WeingutJung & Knobloch
  • VerschlussSchraubverschluss
  • Restzucker22.7 g/l
  • empf. Serviertemperatur8 - 12
  • Alkoholgehalt11 % vol
  • Säure6 g/l
  • Lagerfähigkeit3 - 5 Jahre
  • Allergene
    • Schwefeldioxid und Sulfite
  • Artikelnummer55365
  • Gebinde1 x 0.75 l
  • EAN4260429833320

  • Rebsorten
    • Scheurebe
  • Speiseempfehlung
    • Gemüse
    • Asia Küche
    • Veganes
    • Leichte Sommerküche
  • Schlagworte
  • Hersteller/Abfüller
    Weingut Jung & Knobloch GbRLanggasse 4655234 AlbigDeutschland
  • Über den Wein+

    Die lange Scheutradition in unserem Weingut geht zurück bis auf die frühe Zusammenarbeit mit dem erfolgreichen Züchter Georg Scheu ab 1917 in Alzey. Dieser Erfahrungsschatz und unsere sehr kalkhaltigen Weinbergsböden rund um Albig bieten ideale Bedingungen für die Scheurebe.

    In Duft und Geschmack typische Scheuaromen von schwarzer Johannisbeere kombiniert mit gelbem Pfirsich. Die Restsüße unterstreicht die reifen Fruchtaromen. Das leichte Zitrusaroma gibt den Pfiff an Frische dazu.

    Vinifizierung

    Die Scheurebe-Trauben wurden spät im Herbst in unseren Albiger Weinbergen geerntet, nur mit freiem Fall bewegt und schonend gekeltert. Die Vorklärung des Mostes erfolgte über eine 18-stündige Sedimentation. Anschließend vergor der Most im Edelstahltank mit ressourcenschonender Kühlung bei 17-19°C, Gärdauer 7 Wochen. Den Wein lagerten wir dann gut drei Monate auf der Feinhefe. Das verleiht ihm seine Frucht und Stabilität.

    Das Terroir

    Unsere Weine wachsen in unseren eigenen Weinbergen rund um Albig, mitten im Herzen von Rheinhessen. Vor 20 Mio. Jahren prägte das Urmeer diese Gegend. Heute ermöglichen uns verschiedene Bodenarten und interessante kleinklimatische Bedingungen eine Vielfalt an Rebsorten anzubauen. Unsere Gutsweine sind niveauvolle Weine für jeden Tag mit überzeugendem Sortencharakter.

  • Kundenbewertungen+

  • Über den Winzer+

  • Jung & Knobloch Scheurebe feinherb – Gutswein

  • Statt 9,40 € für
    8,46 €
  • Hast du Fragen? Wir helfen gerne!

    Per Telefon: 03591 2700818 von Mo-Fr, 9-16 Uhr (außer an Feiertagen) oder per Mail: kontakt@huvinum.com

    Häufig gestellte Fragen

    In unserer FAQ haben wir die wichtigsten Fragen beantwortet.